Anmeldung & AGB

Das Bohle Trainingszentrum bietet Ihnen ein umfangreiches Seminarprogramm zu vielen Themen der Glasbearbeitung. Lernen Sie neue Techniken kennen oder vertiefen Sie Ihr Wissen auf bekannten Feldern.

Termine im Überblick

Absturzsicherungen aus Glas
27.04.2023
12.10.2023

Glas-Duschen frei planen und verbauen
02.02.2023
20.07.2023

Mit Schiebetüren zu mehr Wohnkomfort
02.03.2023
03.08.2023

Effizienter Einbau von Trennwandsystemen
29.06.2023
09.11.2023

Einstieg in die glasklare UV-Verklebung
10. bis 11.03.2023
16. bis 17.06.2023
10. bis 11.11.2023

Anspruchsvolle UV-Verklebung für Fortgeschrittene 
15. bis 16.09.2023

Manuelles Glasschneiden
28.04.2023


Industrielle Glasverarbeitung
Unsere Fachleute kommen in Ihr Unternehmen. Mehr Infos erhalten Sie hier.

Reservierungsanfrage

Bitte bringen Sie zum Seminarbesuch einen tagesaktuellen Corona-Test mit - alternativ kann vor Ort ein Selbsttest durchgeführt werden.
Bei Symptomen eines Atemwegsinfektes wie Husten, Schnupfen, Fieber und Gliederschmerzen, bitten wir Sie, von einem Seminarbesuch abzusehen.
Es gilt keine Maskenpflicht mehr.

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Übernachtungen

Optional haben wir für Übernachtungen im Best Western Plus Hotel Stadtquartier Haan ein begrenztes Zimmerkontingent für unsere Seminar-Teilnehmer reserviert. Wenn Sie möchten, können Sie dort mit Verweis auf Bohle Ihr Zimmer zu einem vergünstigten Tarif buchen. Eine kostenfreie Stornierung ist für Sie dort bis sieben Tage vor Seminarbeginn möglich.

Best Western Plus Hotel Stadtquartier Haan
Neuer Markt 23
42781 Haan

T +49 2129 922-0
info@stadtquartier.bestwestern.de 


Sicherheitshinweise & AGB

Persönliche Schutzausrüstung in Form von Schutzbrille, Handschuhen und Sicherheitsschuhen ist von jedem Teilnehmer mitzubringen und zu benutzen. Den Anweisungen der Seminarleiter ist unbedingt Folge zu leisten. Die Teilnahme an den Praxis-Seminaren geschieht auf eigenes Risiko. Für Folgen, z. B. Unfälle, die durch das Missachten dieser Sicherheitshinweise entstanden sind, haften wir nicht.

Jedes Seminar bietet folgende Inklusiv-Leistungen: Seminarunterlagen, Nutzung von Übungsmaterialien und Werkzeugen, Anfertigung von Referenzmustern, Bearbeitung individueller Problemstellungen, Bohle Seminar Zertifikat. Auch für Ihre Verpflegung ist gesorgt.

Sollten Sie nach erfolgter Anmeldung an einem Seminar nicht teilnehmen können, bitten wir Sie, uns dies bis spätestens 14 Tage vor Seminarbeginn schriftlich mitzuteilen. Für spätere Stornierungen berechnen wir den Seminarpreis. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Sollte eine Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, behalten wir uns vor, das Seminar spätestens 14 Tage vor Seminarbeginn abzusagen.

Zuletzt angesehen