Glasstec 2018 - Bohle präsentiert das Beste aus zwei Welten

Ein rundum neues Messestandkonzept erwartet die diesjährigen Besucher der glasstec 2018 bei der Bohle Gruppe: Unter dem Motto „Das Beste aus zwei Welten“ präsentiert das Unternehmen auf nahezu 1.000 qm eine vollkommen neue Erlebniswelt (Halle 9, Stand D42/F42). Der bekannte Bohle Themenbereich „Glas“ mit Werkstattbedarf, Glasverklebung, Handhabungstechnik, Maschinen und Industrieprodukten wird um ansprechende Designpavillons mit Beschlägen für Innenausbau und Architektur mit Glas ergänzt. Highlight des Messestandes ist das neue Schiebetürsystem MasterTrack FT sowie die Weltpremiere eines von Bohle neu entwickelten Geländersystems. Daneben werden weitere Neuheiten aus dem Bereich Innenausbau, Glasbau, Handhabungstechnik und Reinigung vorgestellt. Über 100 Bohle Mitarbeiter aus 12 Ländern sorgen für die Kundenbetreuung. 

„Das Beste aus zwei Welten“

In den vergangenen Jahren hat Bohle das Sortiment an Glasbeschlagtechnik im Bereich Interieur und Architektur stark erweitert. Da bei diesen Produkten neben der Funktion auch die Ästhetik wesentlich sind, war es dem Unternehmen wichtig, durch Designpavillons den Produkten einen entsprechenden Rahmen zu geben. Gleichzeitig bietet Bohle seinen Kunden weiterhin eine umfassende Produktauswahl für die tägliche Arbeit im Glaserhandwerk an. Dafür wurde der Themenbereich „Glas“ als Erlebniswelt zum Anfassen für den Praktiker entwickelt. Bohle zeigt auf der glasstec, wie das Beste dieser beiden Welten vereint wird und trägt seinem Anspruch Rechnung, jedem Kunden die bestmögliche Lösung anzubieten. Alle Messeneuheiten auf einen Blick:

MasterTrack FT: neue Hightech-Komplettlösung für Schiebetüren 

Das neue Schiebetürsystem von Bohle beeindruckt mit spürbarer Leichtgängigkeit und einer völlig neuartigen Laufruhe. Das Besondere: Die gesamte Montage erfordert nur wenige Handgriffe. Entsprechend schnell, intuitiv und damit kostensparend erfolgt der Einbau. Möglich macht dies ein clever durchdachtes, modulares System, das perfekt auf individuelle Einbausituationen und die verschiedenen Gewichtsklassen von 60 über 80 und 120 bis hin zu 150 kg angepasst ist. Für Architekten wichtig: über alle Gewichtsklassen ist die schlanke Optik einheitlich, da die identische Profilschiene für alle Anwendungen genutzt werden kann.

Glastrennwandsystem FrameTec Select 2.0

FrameTec Select 2.0 zeichnet sich durch zahlreiche Einbaumöglichkeiten aus – mit einflügliger Tür, mit Oberlicht oder Seitenteil – und das bei einer neuen, einheitlichen Optik des gesamten Systems. Aber nicht nur die Optik wurde harmonisiert, auch die Montage ist nun durch optimierte Bandaufnahmen und stabile Eckverbinder wesentlich einfacher und sicherer. FrameTec Select 2.0 wird als Trockenverglasung verbaut

Bohle Europe Colour Collection

Die perfekte Raumgestaltung findet man am ehesten dann, wenn man seinen persönlichen Stil zum Ausdruck bringen kann. Mit fünf neuen Farben – jeweils in den Ausführungen poliert und gebürstet – bietet Bohle jetzt höchste Individualität im Bad-Design. Für harmonische Wohnkonzepte oder für ausdrucksstarke Kontraste. Dabei verbinden wir einzig- artige Farbbrillanz mit hochwertiger Langlebigkeit. Dank PVD-Beschichtung bleibt die außergewöhnlich Farbbrillanz Jahrzehnte erhalten.

Selbstschließender Eckbeschlag Alva

Schnelle Montage ohne aufwändigen und schmutzbringenden Bodenaushub ermöglicht der selbstschließende Eckbeschlag Alva von Bohle. Da die gesamte Technik im schlanken Beschlag selbst untergebracht ist, muss beim Einbau kein Loch für den Bodenkasten in den Estrich gestemmt werden. Das Design der Abdeckkappe ist klar und aufs Wesentliche reduziert, nichts stört die edle Optik. Der Eckbeschlag Alva ist in zwei Varianten erhältlich: mit und ohne Feststellung. Der Öffnungswinkel beträgt komfortable 170°. Die Schließgeschwindigkeit ist einstellbar (170° - 10° / 10° - 0 Grad).

Glastürbeschlag UniTwist

Hohe Sicherheit trifft auf elegante Optik – der Glastürbeschlag UniTwist schützt dank eines besonders schmalen Spalts von 5 mm zwischen Wand und Drehstange vor Klemmgefahr der Finger an den Schließkanten. Als vertikaler Beschlag umfasst er vollständig die Glastürkante und sorgt so im wahrsten Sinne des Wortes für Sicherheit auf ganzer Linie.

XtraClean reinigt schonend und trotzdem effektiv  

Graffiti auf der Schaufensterscheibe? Ablagerungen auf Maschinen? Zementspritzer auf der Panoramascheibe? Hartnäckige Verschmutzungen sind schwierig zu entfernen. Die Reinigungspaste XtraClean von Bohle beinhaltet eine völlig neuartige Reinigungsrezeptur: Auf Basis von feinsten Mikropartikeln, ätherischen Ölen und Tensiden erzielt sie eine besonders hohe und dennoch schonende Reinigungswirkung. Auch bei festen Schmutzbelägen wie Lackreste oder Rost ist sie sanft zur Oberfläche.

Bohle Veribor® Transportwagen

Die mobile und äußerst wendige Montagehilfe für den Innen- und Außenbereich erleichtert den Transport von gasdichten Materialien wie z.B. Glasscheiben oder Steinplatten enorm und ist ein echter Allrounder. Dank des integrieren Veribor Saughebers ist die Fracht auch auf unwegsamem Gelände sicher fixiert. Im Lieferumfang sind zwei Spanngurte inbegriffen, die die Transportsicherheit erhöhen und mit denen sogar gasdurchlässige Materialien fixiert werden können. Die Kröpfung im Blech ermöglicht zudem den Transport von Fenstern. Traglast bis 300 kg.

Veribor® 3-Kopf-Kipphebelsaugheber aus Kunststoff

Mit dem Veribor 3-Kopfsaugheber in Kunststoffausführung schließt Bohle eine Lücke im Portfolio und vereint die Vorteile von robustem und dennoch leichtem Material mit hoher Ergonomie sowie hoher Tragkraft von 90kg.

Coming soon

Geländersystem VetroMount

Geländersysteme aus Glas ermöglichen höchste Transparenz. Dabei soll die Installation sowohl sicher sein als auch intuitiv, effizient und möglichst zeitsparend von der Hand gehen. Dank eines neu entwickelten und patentierten Einstellmechanismus erfüllt das Geländersystem VetroMount von Bohle genau diese Erwartungen. Es ist 100%ig sicher in der Befestigung und gleichzeitig ausgesprochen einfach in der Installation: Die Scheibe wird über zwei Querkeile mit dem Glaslager verspannt. Die Neigung der Gläser kann nun werkzeuglos eingestellt werden und wird dann über zwei, auf einem Zugband geführten, Druckkeilen fixiert. Bei der Topmontage werden nur alle 400mm Befestigungsschrauben benötigt. Alle Einstellungen sind dazu komfortabel von der absturzabgewandten Seite aus erreichbar.

MasterTrack BT

Vielfältige Anwendungsmöglichkeiten für maximale Raumausnutzung bietet das Schiebetürsystem MasterTrack BT. Die Schiebetür lässt sich komplett in der Wandtasche versenken und ermöglicht so eine klare und aufgeräumte Raumgestaltung. Sie ist damit auch eine ideale Lösung, wenn für eine Pendel- oder Drehtür nicht genügend Platz vorhanden ist. Auch synchronlaufende Schiebetüren oder Teleskoptüren sind beispielsweise kein Problem. MasterTrack BT ist mit besonders hochwertigen Laufwagen und Dämpfern ausgestattet und für bis zu 120 kg Türgewicht geeignet.

 

 

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.