Bohle Qualität auf der Eisenwaren Messe: Handhabungstechnik und Glasbearbeitung im Fokus

Die Eisenwarenmesse steht für geballte News und Innovationen aus der Hartwarenbranche. Hersteller, Händler, Einkäufer, Multiplikatoren und Entscheider der Eisenwarenbranche stellen dort ihre Neuheiten aus. Da darf auch die Bohle AG als Hersteller und Händler von Werkzeugen, Beschlägen und Verbrauchsmaterial für die Glasbearbeitung und -veredelung nicht fehlen.

Das Bohle Team präsentiert auf dem modern gestalteten Messestand G021 in Halle 10.1 seine Highlights aus den Bereichen Handhabungstechnik und Glasbearbeitung, darunter klassische Saugheber und Handglasschneider der weltbekannten Qualitätsmarken Veribor und Silberschnitt.

Veribor Saugheber: Vakuumtechnik mit Qualitätsgarantie

Glas, Fliesen, Steinplatten oder beschichtete Hölzer – im modernen Innenausbau kommen die unterschiedlichsten Materialien zum Einsatz. Ganz gleich, welches Material verbaut und bewegt werden soll:  Für nahezu jede Herausforderung bietet Bohle im Bereich Vakuumtechnik ein passendes Produkt, das das Heben und Transportieren erleichtert.  Das umfangreiche Veribor Saugheber-Sortiment von Bohle ist auf die unterschiedlichsten Bedürfnisse und Materialien optimiert.

Handhabungshilfe Liftmaster B1: Schwergewichte einfach handhaben

Wer große und schwere Glas- und Plattenelemente transportieren oder installieren möchte, steht einigen Herausforderungen gegenüber. Mit dem Bohle Liftmaster können schwere Lasten bis zu 180 kg komfortabel und ergonomisch von nur einer Person transportiert werden. Kernstück des universellen Hebegerätes ist die integrierte Vakuumhebeanlage, die unabhängig von jeglicher Stromzufuhr mit einer Handpumpe funktioniert. Der Liftmaster ist so konstruiert, dass er problemlos durch Wohnungstüren hindurch passt. Seine kompakte Bauweise und die Wendigkeit erlauben den Einsatz auch in engen Räumlichkeiten innerhalb eines Gebäudes.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.