Sedimentoren

Die Bohle Sedimentoren arbeiten in zwei Schritten: der grobe Glasstaub setzt sich im Durchlauf permanent durch optimale Behälterkonstruktion und Einbauten ab (effektive Sedimentation). Danach erfolgt eine Klärung der Feinbestandteile im Chargenprozess. Dabei bindet die Anlage in einem automatisierten Zyklus mit Hilfe eines optimierten Sedimentationsgranulats auch feinste Glaspartikel und erzeugt nahezu klares Prozesswasser.

Die Bohle Sedimentoren arbeiten in zwei Schritten: der grobe Glasstaub setzt sich im Durchlauf permanent durch optimale Behälterkonstruktion und Einbauten ab (effektive Sedimentation). Danach... mehr erfahren »
Fenster schließen
Sedimentoren

Die Bohle Sedimentoren arbeiten in zwei Schritten: der grobe Glasstaub setzt sich im Durchlauf permanent durch optimale Behälterkonstruktion und Einbauten ab (effektive Sedimentation). Danach erfolgt eine Klärung der Feinbestandteile im Chargenprozess. Dabei bindet die Anlage in einem automatisierten Zyklus mit Hilfe eines optimierten Sedimentationsgranulats auch feinste Glaspartikel und erzeugt nahezu klares Prozesswasser.

1 Produkt(e)
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Sedimentor Sedimentor
Eine lange Nutzung des Prozesswassers von Glasbearbeitungsmaschinen schont nicht nur die Umwelt, sondern auch den Geldbeutel. Prozesswasseraufbereitungsanlagen von Bohle helfen dabei. Die aufwändige Reinigung des Maschinenklärsystems...
Zuletzt angesehen