FrameTec Select 2.0

Das Trennwandsystem für grenzenlose Transparenz

Neue Maßstäbe in Technik, Design und Komfort

Das Glastrennwandsystem FrameTec Select 2.0 ist ein echtes Multitalent: Die elegante schlanke Rahmenkonstruktion schafft offene, lichtdurchflutete Raumkonzepte und wahrt dank der Schallschutzdämmung bis 37 dB gleichzeitig die Diskretion in Wohn- und Büroräumen. Das System zeichnet sich durch seine vielseitigen Einbaumöglichkeiten aus und überzeugt mit hochwertig verarbeiteten Profilen, die sich schnell und einfach montieren lassen. Kreieren Sie mit gläsernen Wänden ein neues Raumgefühl.

Produkthighlights:

  • Stabiles Rahmensystem mit sicherem Halt
  • Flexibel kombinierbar mit Oberlicht, Seitenteil oder als Trennwand
  • Schmale Boden- und Wandprofile für einheitliche Optik
  • Schneller Einbau dank cleverem Profilsystem
  • Schallschutzdämmung bis 37 dB

In 5 Schritten zu Ihrer FrameTec Select 2.0 Lösung

Nehmen Sie erste Bemaßungen vor

Bestimmen Sie die kleinsten lichten Maße und messen Sie an mehreren Stellen von Mauerwerk zu Mauerwerk.

Wählen Sie eine Einbaulösung

Bestimmen Sie je nach Einbausituation die Türposition, die Türbreite, die Türhöhe sowie die Öffnungsrichtung.

Ermitteln Sie die richtige Glasdicke

Berücksichtigen Sie dabei die Glasstatik und die erforderliche Schalldämmung für Ihr Projekt.

Wählen Sie Ihre Oberfläche aus

Je nach Raumstil bieten sich die Oberflächen Edelstahleffekt, Alufarbig und Schwarz matt an.

Wählen Sie Ihr Wunschzubehör 

Finalisieren Sie die Glasanlage mit der richtigen Auswahl an Schlösser, Bänder, Türdrücker und Co.

Montagefreundliche Profile

Einfach und Schnell

Beeindruckend sind die vielfältigen Einbauvariationen: Ein- oder zweiflügelige Türen, kombiniert mit Oberlichtern und Seitenteilen sind ebenso möglich wie Trennwände mit T-Stößen oder über Eck – FrameTec Select 2.0 bietet Ihnen bei der gestalterischen Konzeption nahezu grenzenlose Freiheiten.

Profile mit smarten Details

Die Zargenprofile lassen sich sowohl für Glas-Wand als auch für Glas-Glas Lösungen verwenden. Die Bandaufnahmen schieben Sie einfach in den Multifunktionskanal und fixieren die Bänder anschließend mit zwei Schrauben. Die stabilen Eckverbinder sorgen für ein sicheres Zusammenhalten der Gehrungen. Das Türblatt kann DIN rechts und DIN links verwendet werden, da keinerlei Fräsungen für Türbänder und Schließblech im Zargenprofil erforderlich sind. Die Zarge ist für 8 - 10,76 mm ESG/VSG Türen bei 24 mm Falztiefe geeignet.

Mit der Kombination aus dem zweiteiligen und einteiligen Verglasungsprofil geht die Installation besonders schnell von der Hand. Das Glas wird während der Montage im oberen einteiligen Verglasungsprofil gehalten und damit gegen gefährliches Kippen geschützt. Das zweiteilige Verglasungsprofil, das auf dem Boden und der Wand montiert wird, besteht aus einem Grundprofil und einer Steckleiste, die anschließend mit einer Keildichtung die Verglasung fixiert.

  • Clevere Verglasung dank zweiteiliger Profile
  • Mit Multifunktionskanal für eine zügige Bandbefestigung
  • Vorgeschnittene Gehrungen für optimale Stöße
  • Einsetzbar DIN rechts und links

 

Zargenprofile
Verglasungsprofile
Loading
Loading
Loading
Loading

Ein echter Hingucker

Treffen Sie mit den Oberflächen Edelstahleffekt, Alufarbig und Schwarz matt für jeden Raumstil die richtige Farbauswahl und überzeugen Sie sich von den filigranen, hochwertigen Profilen. Wand- und Bodenprofile sind allesamt gleich schmal und sorgen so für eine durchgängige Linienführung. Die Gestaltung wirkt dadurch besonders harmonisch und leicht.

Für den modernen Industrie Look, der vor allem von schwarzen metallischen Elementen lebt, empfehlen wir Dekosprossen. Sie werden zwischen die bestehenden Profile geklebt, ermöglichen die optische Unterteilung großer Glasflächen und setzen starke Akzente.

  • Hochwertige Optik dank filigraner Profile
  • Passende Oberfläche für jeden Stil
  • Dekosprossen für mehr Individualität. Zum Beispiel mit den Sproßenprofil in Industrie Look 
Loading

Erstklassiger Schallschutz für mehr Komfort

Der Schutz vor Lärm wird bei der Planung von Räumen immer wichtiger. Das Glastrennwandsystem FrameTec Select 2.0 ermöglicht Ihnen die schalltechnische Trennung einzelner Räume und bewahrt gleichzeitig das offene und helle Raumgefühl. Die offizielle Schallschutzprüfung des Prüfinstituts ift Rosenheim zertifiziert dem System eine Geräuschdämmung bis zu 37 dB. Das Trennwandsystem eignet sich daher für Privat-, Kranken- und Büroräume gleichermaßen.

FrameTec Select 2.0 ist durch das ift Rosenheim nach DIN 4109 geprüft worden.

Schalldämm-Maße nach DIN 4109

Glas
Aufbau
FrameTec Select 2.0 Prüfwert R
Glas:

10mm ESG

Aufbau:

Drehtür einflügelig

FrameTec Select 2.0 Prüfwert R:

31 dB

Glas:

10.76mm VSG mit Schallschutzfolie

Aufbau:

Drehtür einflügelig

FrameTec Select 2.0 Prüfwert R:

36 dB

Glas:

10mm ESG

Aufbau:

Drehtür einflügelig/Festverglasung einseitig und Oberlicht

FrameTec Select 2.0 Prüfwert R:

32 dB

Glas:

10,76mm VSG mit Schallschutzfolie

Aufbau:

Drehtür einflügelig/Festverglasung einseitig und Oberlicht

FrameTec Select 2.0 Prüfwert R:

37 dB

FrameTec Select 2.0 Zubehörartikel

Türbänder

FrameTec Select 2.0 Zubehörartikel

Glastürschlösser

FrameTec Select 2.0 Zubehörartikel

Türdrücker

Kontakt

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.
Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter 02129 5568 100 oder Ihre Mail an info@bohle.de. Wir beraten Sie gerne zu Ihrem individuellen Projekt.
Zuletzt angesehen