Multitalent mit viel Potenzial

Warum die Erfolgsgeschichte von Glas erst am Anfang und die Glasbranche vor vielen Herausforderungen steht. Ein Gastkommentar von Dr. Frank Heinricht, Präsident des Bundesverbands Glasindustrie.

Das Jahr 2016 ist ein glasstec-Jahr! Ich freue mich, als Präsident des Bundesverbands Glasindustrie, die glasstec in diesem Jahr repräsentieren zu dürfen. Die Glasindustrie wird wieder eine knappe Woche Gelegenheit haben, ihre Innovationsfähigkeit unter Beweis zu stellen. Schon lange hat sich die Branche von der reinen Funktionalität der Produkte verabschiedet. Fenster dienen nicht mehr alleine dazu, Licht in die Gebäude zu lassen, Glasbehälter sind nicht nur Verpackung: Heutzutage kann kein Produkt mehr am Markt bestehen, das dem Verbraucher nicht noch einen Zusatznutzen offeriert. So leisten moderne Fenster beispielsweise einen Beitrag zu mehr Energieeffizienz, dienen dem Schallschutz und erleichtern sogar die Reinigung. Verpackungen sind längst Markenbotschafter geworden. Glas überwindet dabei die Grenzen dessen, was wir vor einigen Jahren noch für unmöglich gehalten haben. Oder hätten Sie ultradünnes, rollbares Glas für mehr als eine Vision gehalten? Auch wenn die glasstec natürlich in erster Linie dem Geschäft und dem Informationsaustausch dient, darf die Branche auch den Blick nach innen richten: Es wurde viel erreicht und die Erfolgsgeschichte des Multitalents Glas ist noch lange nicht zu Ende. Wobei die Herausforderungen bei der Glasherstellung nicht weniger werden, schließlich zählt die Glasindustrie zu den energieintensiven Industrien. Energieeffizienz ist damit eines ihrer zentralen Themen. Nach dem Beitritt zu einer Initiative der Bundesregierung für mehr Energieeffizienz im Jahr 2014 hat die Glasindustrie bereits drei Energieeffizienz-Netzwerke gegründet, um die noch ungenutzten Potenziale gemeinsam zu heben. Doch auch das politische Tagesgeschehen hat Einfluss auf unsere Branche. Eröffnet der Zustrom von Flüchtlingen die Chance, den dringend benötigten Nachwuchs in der Glasindustrie zu sichern? Wie wird sich der Brexit auf Wirtschaft und Industrie auswirken? Neben den fachlichen Themen wird es auf der glasstec in jedem Fall eine Menge Gesprächsstoff geben!

Zuletzt angesehen