Jobrad als gezielter Beitrag zur Mitarbeitergesundheit

Der ökologische Fußabdruck eines Unternehmens beginnt beim Arbeitsweg der Mitarbeiter. Deshalb bietet die Bohle AG ihren Mitarbeitern fortan Jobräder an und sorgt damit für mehr nachhaltige Mobilität.

Durch ein nachhaltiges Mobilitätsmanagement möchte die Bohle AG zur Luftreinhaltung und Verkehrsentlastung beitragen: Nachdem man bereits seit 2020 auf Elektrofahrzeuge für interne Wege zwischen der Verwaltung, der Produktion und den Lagerhäusern setzt, schließt sich nun ein attraktives, nachhaltiges Mitarbeiterangebot an. Es ermöglicht den Angestellten ab sofort die Nutzung hochwertiger Leasingfahrräder und -E-Bikes. Das JobRad-Leasingangebot fördert außerdem gezielt die Gesundheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. „Der konsequenten Verfolgung unseres Zielbildes als modernes Familienunternehmen, das seine Mitarbeiter wertschätzt und dabei auch noch an Nachhaltigkeit denkt, steht Nichts mehr im Wege“, sagt Dr. Hannah Vorhold, Leiterin Personal und Organisation. Auch wenn bei der Bohle AG derzeit viele Mitarbeiter Corona-bedingt im Homeoffice arbeiten, kann das aktive Radeln ebenso in die Freizeit verlegt werden. Fahrrad-Versicherung und frische Luft inklusive.

Mitarbeiter profitieren von neuer staatlicher Förderung.

Als moderner Arbeitgeber sind attraktive Zusatzleistungen wichtig für die Mitarbeiterbindung und -motivation. Mit dem neuen Angebot kann nun das Wunschrad (Tourenbike, Mountainbike, Rennrad, E-Bike u. v. m.) ganz einfach beim Fahrradhändler vor Ort oder online bezogen werden. Die Bohle AG least schließlich das Rad und überlässt es dem Angestellten. Im Gegenzug behält das Unternehmen einen kleinen Teil des monatlichen Bruttogehalts ein und bedient damit die Leasingrate. Dadurch entsteht dem Mitarbeiter ein geldwerter Vorteil, der seit dem 1. Januar 2020 sogar nur noch mit 0,25 Prozent des Fahrrad-Listenpreises (UVP) versteuert werden muss. So spart der Mitarbeiter gegenüber dem herkömmlichen Kauf deutlich.

Bitte gib die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.